Los, gehen wir spazieren!

Der tägliche Spaziergang ist keine bloße Unterhaltung, sondern eine Quelle von wertvollen Anregungen und Erfahrungen für das Baby.

file

Die Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen und die Sonnenstrahlen zu genießen, ist für das Baby eine Quelle von neuen Erfahrungen, Spaß, ein Gegenmittel um Langeweile und vielleicht angesammelte Spannung der letzen Tage zu vertreiben.

Kinder lieben es, zu gehen und zu beobachten, was um sie herum geschieht, bunte Autos, große laute Busse, Menschen zu Fuß, Hunde an der Leine, all diese Bilder sind eine echte Nahrung für die Neugier und die Phantasie der Kleinen. 

Organisieren Sie alles was Sie wir für die Spazierfahrt benötigen ohne zu vergessen, dass die Temperatur jederzeit fallen kann ... los geht es!

Ein wichtiger Verbündeter ist der Kinderwagen, der leicht und einfach zu handhaben ist, einfach zu falten und leicht im Auto verstaut werden kann; der mit Zubehörteilen vervollständigt wird: ein Regenschutz für Schlechtwettertage und eine Vorrichtung zum Schutz vor Sonnenstrahlen. Lassen Sie uns außerdem nicht vergessen, dass die Abschirmung der empfindlichen Augen unserer Babys wichtig ist, auch wenn die Sonne nicht besonders stark scheint, nutzen Sie ein schützendes Netz oder ein ordnungsgemäß ausgerichteten Regenschirm für störende Blendungen. Ein Kinderwagen, der auch nach hinten gerichtet werden kann, ist ideal für den gemeinsamen Spaziergang, um zu kommunizieren und die Ereignisse, die Landschaft, die Menschen zusammen zu erleben....