Der richtige Schuh für den Fuß

Schuhe spielen eine wichtige Rolle in der physiologischen Entwicklung der Füße, wählen Sie sie sorgfältig.

file

Füße spielen eine wesentliche Rolle in der Entwicklung von Kindern, sie sind viel mehr als nur die Unterstützung der aufrechten Position. Die ersten Lebensjahre sind also von großer Bedeutung für die korrekte Entwicklung, damit im Erwachsenenalter keine Probleme auftreten. Daher ist es wichtig, vom Krabbeln und den ersten Schritten an, Schuhe zu wählen, die der physiologischen Entwicklung der Füße folgen.

Nach der Geburt haben die Füße zunächst eine rein sensorische Funktion. Im Laufe der Monate kommen die Entwicklung des Gleichgewichts und der Motorik hinzu.  

 

Wenn das Baby beginnt zu krabbeln, muss sein Schuh besonders leicht sein - mit einer weichen Sohle, die an den richtigen Stellen flexibel ist, um die Bewegungen der Füße nicht zu behindern.

 

Beginnt das Kind nun zu laufen, muss der Schuh an den richtigen Stellen biegsam sein, denn er soll bei den ersten Schritten stützend wirken. Idealerweise ist der Schuh leicht und bequem, lässt dem Fuß genügend Bewegungsfreiheit und sorgt für eine sanfte Stimulation der Fußsohle. Der Schuh hat noch keine anatomische Schuhsohle, sondern ist nur an der Ferse leicht verstärkt, um dem Fuß Stabilität zu verleihen.

 

Achten Sie in jeder Phase des Wachstums auf das passende Schuhwerk: weich, flexibel, leicht, mit stimulierender Innensohle und der nötigen Stabilität für Ihren kleinen Entdecker, damit er jeden Tag mehr von seiner Umwelt erobern kann.