Stillen und Füttern

Der magische Moment, wenn Sie das Baby im Arm halten

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Baby zu stillen, aber nur eine um sie zu beruhigen: selbst entspannt zu sein. An der Brust seiner Mutter empfängt das Baby all die Liebe und Sicherheit, die es für seine physische und mentale Entwicklung benötigt, während die Mutter beim Stillen die intensive Nähe des Kleinen, den Hautkontakt und sein zufriedenes Lächeln genießt.

Stillen ist ein besonderer Moment für Mutter und Kind. Es dient nicht nur der Befriedigung eines elementaren körperlichen Bedürfnisses des Babys, sondern

ist vielmehr ein wichtiger Moment der Bindung, voller Emotionen und neuer Sinneserfahrungen. Das Baby zu stillen führt sowohl bei der Mutter als auch bei ihrem Kind zu einem tiefen Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens. Auch Mütter, die nicht stillen können oder möchten, können die psychologischen Vorteile der Verbundenheit mit ihrem Kind beim Füttern erleben, da sie bei der Flaschennahrung eine vergleichbare Atmosphäre erreichen und ebenso kuscheln und positive Gefühle erleben können.

Entdecken Sie bei Chicco das richtige Stillzubehör, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dieser einzigartige und besondere Moment gehört nur Ihnen und Ihrem Baby.

Lesen Sie mehr

Osservatorio

Wertvolle Tipps

Die erste Liebesgeste!

Was Sie tun sollten

...vergewissern Sie sich, dass Ihr Baby richtig an der Brust anliegt

Was Sie nicht tun sollten

...das Baby nach jeder Fütterung wiegen, es reicht einmal pro Woche

Was Sie tun sollten

…wählen Sie den richtigen Sauger, der an das Alter des Kindes angepasst ist

Was Sie nicht tun sollten

…das Baby aufzuwecken, weil es "Zeit zum Füttern" ist

Was Sie tun sollten

...verwenden Sie ein Stillkissen, auch bei der Fläschchenfütterung

Was Sie nicht tun sollten

...verlangen, dass das Kind die ganze Flasche austrinkt


Know-how, Expertise, Wissenschaft und Zuverlässigkeit sind die Werte des Chicco Osservatorio - unser Forschungszentrum.

APPROFONDISCI