Zunehmende Selbständigkeit

Die Entwöhung ist ein sensibler Punkt, nicht nur unter dem Aspekt von Ernährung. Es ist auch ein erster und wichtiger Schritt in Richtung Selbständigkeit.

zunehmende-selbstaendigkeit

Aus psychologischer Sicht ist die Entwöhung der erste wichtige Moment einer teilweisen Trennung von der Mutter. Dabei sollte auf das Kind Rücksicht genommen werden um diesen Ablöseprozess so entspannt wie möglich zu gestalten. Das Kind kann von sich selbst aus die ersten Anzeichen geben, wenn es bereit für die Entwöhung ist, und sich für das Essen der Eltern oder auch Geschwisterchen interessiert, z.B. wenn es beim Fläschchen oder Stillen abgelenkt ist.

 

In jedem Fall sollte das Essen ohne Druck angeboten werden. Es ist normal, dass Kinder manchmal misstrauisch auf ihm unbekannte Lebensmittel reagieren. Jeder Zwang kann zu einer standhaften Ablehnung des Lebensmittels führen. Daher sollten Mahlzeiten nicht von Ängsten und Spannungen geprägt sein oder als Bestechung oder Strafe eingesetzt werden. Es liegt an dem Verhalten der Eltern, dass Kinder eine positive Einstellung zum Essen gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum selben Thema