Der Platz an dem gegessen wird

Das Kind wird früh lernen, den Hochstuhl mit dem Essen zu assoziieren.

der-platz-an-dem-gegessen-wird

Kinder lieben Routinen, denn sie geben ihnen Sicherheit. Es ist sinnvoll, Rituale einzuführen. So sollte auch das Kind einen festen Platz haben, an dem es seine Mahlzeiten bekommt. Der Ablauf sollte dabei immer möglichst gleich bleiben. Vom Tisch zum Hochstuhl, in einer ruhigen Umgebung.

 

Der Hochstuhl spielt eine wichtige Rolle. Das Baby wird schnell mit dem Hochstuhl die Essenszeit und die anstehende Mahlzeit verbinden. Der Hochstuhl muss komfortabel sein. Er sollte zudem dem Alter und der Größe des Kindes angepasst werden können.

 

Sobald wie möglich sollte das Kind im Hochstuhl nahe am Tisch mit Mutter und Vater, und ggf. mit den Geschwistern sitzen und den geselligen Moment mit ihnen teilen. Die Erwachsenen werden dem Baby ein Vorbild für sein späteres Verhalten am Tisch sein. Bedenkt, dass die Kinder euch nachahmen, und das essen, was ihr esst. Daher ist es wichtig, mit gutem Beispiel voran zu gehen, vor allem hinsichtlich gesunder Ernährung.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum selben Thema